Ausbildung Verkäufer/-in

Berufliche Bildung - IB Wittenberg

Die Ausbildungszeit beträgt 2 Jahre.

Verkäufer/innen verkaufen Waren aller Art. Sie beraten Kunden, bedienen die Kasse nehmen, präsentieren die Waren und führen Abrechnungen durch.

Zu den vielseitigen Aufgaben dieses Berufes gehören:

  • wie man sich einen Überblick über das Warensortiment des Ausbildungsbetriebes verschafft und Kunden über das Angebot informiert
  • wie man Waren ansprechend und absatzfördernd präsentiert und Werbemittel einsetzt
  • Kundenwünsche zu ermitteln, im Kundengespräch situationsgerecht zu reagieren und die Kaufentscheidung zu fördern
  • wie man Waren verkauft, die Kasse bedient, Zahlungen abwickelt und die Kassenabrechnung durchführt
  • was bei der Bearbeitung von Beschwerden und Reklamationen zu beachten ist
  • wie man Warenbewegungen im Warenwirtschaftssystem erfasst und die Bestände auf Menge und Qualität kontrolliert
  • Waren sachgerecht zu lagern und zu pflegen
  • wie Berechnungen für die Preiskalkulation durchgeführt werden und wie man Preisauszeichnungen vornimmt

Die Ausbildung findet in Kooperation mit verschiedenen Praktikabetrieben der Region statt. Grundkenntnisse vermitteln wir in unserem Ausbildungsbereich, wo alle erforderlichen Kultur- und Arbeitstechniken in unserem Übungsshop geübt werden.

Jeder Auszubildende wird während der gesamten Zeit individuell gefördert.
Dazu stehen folgende Fachdienste zur Verfügung:

  • Heilpädagogische Angebote
  • Förder- und Stützunterricht zum Ausgleich schulischer Defizite
  • Psychologische Beratung und Betreuung
  • Ärztlicher Dienst
  • Individuelle Förderangebote (LRS, Dyskalkulie, ADHS)
  • Individuelle fachliche Begleitung während der gesamten Maßnahme
  • Intensive Vorbereitung auf Prüfungen
  • Exkursionen (Betriebsbesichtigungen und Fachexkursionen)
  • Sozialpädagogische Begleitung und Betreuung
  • Übergangshilfen in das Berufsleben
  • Nachbetreuung

Voraussetzung: Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht

Zielgruppe: Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahren mit gesundheitlichen Einschränkungen, Abgänger von Förderschulen für Lernbehinderte und Abgänger von Hauptschulen mit / ohne Abschluss.
Die Besetzung der Ausbildungsplätze erfolgt durch Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit in Zusammenarbeit mit dem IB Wittenberg.

Angebotsort: 06886 Lutherstadt Wittenberg, Dresdener Str. 16

zurück

 

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

/img/upload/IB-Mitte_NEU2017/Wittenberg/Profilbilder/K_WB_Petters 8392.jpg
Silke Petters

Direkt zum Kontaktformular

Standort

IB WB - Berufliche Bildung (Ausbildung)
Sternstraße 16
06886 Lutherstadt Wittenberg