upload/IB-Mitte_NEU2017/S1_Erziehungshilfen/Sachsen/Erziehung.php.jpg
upload/IB-Mitte_NEU2017/S1_Erziehungshilfen/Sachsen/Erziehung22.php.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Ambulante Hilfen zur Erziehung Niesky

Im Rahmen der Ambulanten Hilfen zur Erziehung werden am Standort Niesky Sozialpädagogische Familienhilfe, Erziehungsbeistand und Hilfe für junge Volljährige angeboten.

Sozialpädagogische Familienhilfe (§31 SGB VIII)

Familienhelfer/innen kommen in die Familie und bieten kontinuierliche Unterstützung bei Erziehungsschwierigkeiten, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen und bei Schwierigkeiten mit Außenstehenden. Sie geben außerdem Hilfe im Kontakt und Umgang mit Ämtern und Institutionen.

Erziehungsbeistand (§30 SGB VIII)

Bei Konflikten mit Eltern, in der Schule oder in anderen krisenhaften Situationen hilft der Erziehungsbeistand, dass Kinder/Jugendliche/Eltern Möglichkeiten lernen, Konflikte zu bewältigen bzw. bereits im Vorfeld zu vermeiden.

Hilfe für junge Volljährige (§41 SGB VIII)

Junge Erwachsene werden bei ihrer Verselbstständigung unterstützt und begleitet.

Unser Leistungsangebot umfasst:

  • Beratung und Coaching in Erziehungsfragen
  • Unterstützung bei der Bewältigung familiärer/persönlicher Krisen
  • Unterstützung und Training bei der Bewältigung und Organisation des Lebensalltags
  • Verbesserung der Lebensqualität durch Sicherung der elementaren Grundbedürfnisse der Familie
  • Beratung in Fragen der Kinderüpflege und -ernährung
  • Unterstützung bie der schulischen und beruflichen Integration von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Erschließung passender und finanzierbarer Freizeitaktivitäten
  • Hilfe bei der Kontaktaufnahme zu anderen Beratungsstellen bzw. Hilfsangeboten
  • Vermeidung von Fremdunterbringung
  • Rückführung aus der Fremdunterbringung
Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Ambulante Hilfen zur Erziehung Niesky
Muskauer Str. 23 a
02906 Niesky
Fax.: 035843 276-23
Zur Routenplanung